Virtuelles Rostock der Hansestadt Rostock
In dem vom Amt für Wirtschaftsförderung initiierten Projekt "Virtuelles Rostock" sind seit Juli 1999 Tourismus- und Gewerbestandorte der Hansestadt Rostock visualisiert worden.
Virtuelles Rostock: Gewerbestandtorte
In einem digitalen Standortkatalog werden zwölf Gewerbegebiete vorgestellt. Neben Übersichtskarten sind auch Fotos, Rundumblicke und Satellitenbilder verfügbar. So können sich potentielle Investoren schon vorab ein Bild von den Offerten machen.
Das System "Virtuelles Rostock" wird vom Institut für Geodäsie und Geoinformatik am Fachbereich Landeskultur und Umweltschutz der Universität Rostock entwickelt und von der Europäischen Union, dem Land Mecklenburg-Vorpommern und der Hansestadt Rostock gefördert.
Weitere Informationen auf der Homepage der Hansestadt Rostock.
Möchten Sie das Ihre Firma hier genannt wird?
Schreiben Sie uns.
Wir bedanken uns für Ihre Mithilfe!